Sie sind hier: Geburtsanzeigen

Geburtsanzeigen II

* manches ist groß, manches ist klein, manchmal ist das Kleinste das Größe!

* Manches fängt klein an, manches beginnt groß. Aber manchmal ist die Kleinste die Größte. Wir haben endlich ein Mädchen! 

* mein(e) liebe(r) Bruder/Schwester -Name-, wenn du folgende Spielregeln beachtest, können wir gut auskommen: - Mama und Papa gehören uns zu maximal 50%, in der Badewanne sitzt du  beim gemeinsamen Baden auf der Stöpselseite, sollte ich mit Mama und Papa Streit haben, hältst ud zu mir, den ich werde dich später immer beschützen, ich bin der Chef im Ring.

Ach ja, mein(e) kleine(r) Schwester/Bruder wiegt -gr.-, ist -cm- groß und ist am -Datum- auf die Welt gekommen.

* Menschenjunges,
dies ist dein Planet,
hier ist dein
Bestimmungsort,
kleines Paket.
Freundliches Bündel.

Mit Dir wird das Schwere leicht,
das Trübe klar
und das Enge weit.

* Mit einem Kind ist die Welt recht farbig, mit zwei Kindern wird sie knallbunt! 

* Mit jedem Menschen ist etwas Neues in die Welt gesetzt, was es noch nicht gegeben hat, etwas Erstes und Einziges. Martin Buber 

* Mögen die Hände deiner Eltern gesegnet sein, dass sie behutsam sind und dich halten können, ohne zur Fessel zu werden, dass sie geben können ohne Berechnung und dass diesen Händen die Kraft innewohnt, dichzu trösten und dich zu segnen. 

* (Name) ist endlich da!
Seit dem (Datum) um (Uhrzeit) rauben uns (Gewicht) und (Größe) den Schlaf, aber
nicht die Träume!

* Nun bin ich eine Oma und hat gar nicht weh getan. 

* Schön dass Du da bist !

* Sehnlichst erwartet und endlich da! Unser Sonntagskind und Adventsengel... 

* Seit langem in unseren Herzen, nun auch in unseren Armen. gefunden von Dagmar Kiefer

* Sie strahlt so hell und schön wie die Sonne! Sei so glücklich in deinem Leben wie wir an dem Tag, an dem du geboren wurdest.

* Solange Leben da ist,
gibt es auch Glück.
L.Tolstoi

* Sprachlos macht uns diese Kraft,
die uns ein neues Leben schafft,
die uns ein kleines "Du" geschenkt
und uns`ren Blick nach innen lenkt.

* Sterne fallen nicht vom Himmel, sie werden geboren. 

* Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben. Hermann Hesse

* Vier Füße,
groß bis mittelklein
gingen lange Zeit allein.
Nun gehen bald auf
Schritt und Tritt
2 winzig kleine Füßchen mit  oder:
Ein bisschen Mama,
ein bisschen Papa
und ganz viel Wunder!

* Was ist ein Kind?
Das, was das Haus glücklicher,
die Geduld größer,
die Hände geschäftiger,
die Nächte kürzer,
die Tage länger,
die Liebe stärker
und die Zukunft heller macht.

* Was kann es Schöneres geben,
als ein neues kleines Leben.

* Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen!

* Wenn Du auch nur
einen Bruchteil behältst
von der Offenheit
und dem Vertrauen,
mit denen Du der Welt
jetzt gegenübertrittst,
dann bist Du nicht vergebens
Kind gewesen
Willkommen im Leben!

* Wenn du ein Kind siehst, hast du Gott auf frischer Tat ertappt. Martin Luther gefunden von Andrea 

* Wie ein ungesprochenes Wort mit Mühe entbunden in eine Welt voller Staunen
kleines Wesen Zartheit

* Willkommen,
herein,
möge das Leben hier
gut zu dir sein.

* Willkommen Herzenskind,
auf unserem kleinen Planeten.
Ruhe am Herzen einer lieben Mutter
und lass Dich wiegen
in den Armen eines lieben Vaters.

* Wir freuen uns auf Kinderlachen,
Händchen, die viel Unsinn machen,
kleine Füßchen, die durch's Haus bald jagen
und die vielen, vielen Fragen

* Wir haben expandiert! Ab sofort bestimmt unser neuer Jungmeister Name & Daten unsere Geschäftszeiten.

* Wir werden Dich begleiten,
wenn Du durch den Regen gehst.
Wir werden die Wärme aus Deinen kleinen Händen aufnehmen.
Wir werden alles tun,
damit Du die Welt verstehst.
Wir werden Dich lieben,
wie niemand anders es kann.
nach John Denver

* Zu zweit war es romantisch,
zu dritt wunderschön,
zu viert unbeschreiblich,
zu fünft himmlisch,
zu sechst wird es ein tolles Abenteuer 

* Zu dritt fanden wir es auch ganz nett, doch erst zu viert sind wir komplett. Name ist seit heut' nicht mehr allein, stolz begrüßt sie ihr Brüderlein.

Unser Sohn ist da!

* Zwei kleine Arme, zwei Hände dran, das ist ein Wunder, das man sehen kann. Wir wissen nicht, was das Leben dir bringt, wir werden helfen, das Vieles gelingt.

* Zwei kleine Füße bewegen sich fort,
zwei kleine Ohren, die hören das Wort,
ein kleines Wesen mit Augen, sie sehen,
zwei kleine Arme, zwei Hände daran,
das ist ein Wunder, das man sehen kann.
Wir wissen nicht, was das Leben dir bringt,
wir werden helfen, das vieles gelingt